Workshop Fingerspiele und Bewegungsspiele
im Kreis Steinfurt

Mein Ziel ist es, Ihnen im Umgang mit Kleinkindern U3 mit neuen und traditionellen, zum Teil in Vergessenheit geratenen Finger- und Bewegungsspielen, Anregungen für den pädagogischen Alltag zu geben. 

Zu den Workshopinhalten

Spielerisch greifen wir in dem Workshop für Fingerspiele und Bewegungsspiele zum Beispiel die vier Jahreszeiten auf und vertiefen damit das Naturerleben der Kleinkinder.

In meinem Workshop arbeite ich spielerisch mit den Kindern. Integriert darin sind:

  • Finger- und Bewegungsspiele
  • Kreistänze
  • Geschichten mit sensorischen Impulsen
  • Kniereiterspiele
  • Kreativer Umgang mit verschiedenen Alltagsmaterialien

Zum Workshopablauf

Folgende Dinge werden benötigt:

  • Stuhlkreis
  • Raum zur Bewegung
  • Tische für kreatives Gestalten
  • Stoppersocken, bequeme Kleidung, Handtuch
  • Eine Puppe oder Ähnliches, ein Ball pro Person
  • Je nach Absprache arbeiten wir zum Beispiel mit Pinsel, Farben, Tüchern, Ballons

Weitere Einzelheiten zu dem Workshop für Fingerspiele und Bewegungsspiele:

  • Bis zu 12 Personen
  • Arbeit in 90 Minuten-Einheiten
  • Als Halbtags- oder Ganztagsseminar
  • Im Umkreis von 100 Kilometer um den Kreis Steinfurt
  • Teilnahmebescheinigung über den Workshopinhalt
  • Je nach Inhalt ist auch eine größere Gruppe nach Absprache möglich

Bei sonstigen Fragen zu Details und Wünschen zu weiteren Inhalten stehe ich Ihnen im direkten Kontakt zur Verfügung.